Reparaturfolie GEFATEX® Tape

Sicherheit zum Kleben – die Reparaturfolie – unser GEFATEX® Tape

Die Bezüge von Auflagen, Liegen, Untersuchungsliegen, Behandlungsliegen, OP-Unterlagen und -Kissen sind oft starker Beanspruchung ausgesetzt. Dadurch wird die Außenhaut mit der Zeit spröde. Die Folge sind Undichtigkeiten, durch die nicht nur Keime in das Innere eindringen können. Der begrenzten Lebensdauer steht der Preis der Neuanschaffung gegenüber.

Wir bieten nun mit der Tape – Serie eine Alternative zur Entsorgung und Neuanschaffung defekter Lagerungs-, Röntgen- und Op-Kissen sowie Unterlagen und Kissen mit Schaumstoffkern. Mittels einer Klebe-Beschichtung mit dem Material GEFATEX® können eingerissene Auflagen gegen das Eindringen von Erregern und Flüssigkeiten wieder effizient geschützt und somit erneut einsetzbar gemacht werden. Durch die Reparatur können bis zu 75 % der Kosten gegenüber der Neuanschaffung gespart werden. Das verstehen wir unter Nachhaltigkeit.

Unser GEFATEX® Tape gibt es in der Standardversion als GEFATEX Tape GT82 und in der leitfähigen bzw. antistatischen Version als GEFATEX® Tape GT96 LF.

GEFATEX® Tape darf nur bei Produkten eingesetzt werden, die nicht in die Waschmaschine kommen und nicht im Schwimmbad (z.B. Physiotherapie) eingesetzt werden.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

 

Noch Fragen?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns einfach. Danke.

+49 (0) 2225 / 91 98-0 Zu Kontaktformular