Schützen auch Sie Ihre Matratzen mit GEFATEX® Hygiene-Schutzbezügen.
Durch Gutachten gestützt bietet GEFATEX® nachweislichen Schutz gegen Bakterien und Viren, sogar gegen MRSA und den extrem kleinen Norovirus. Durch die hohe Atmungsaktivität des bis jetzt in der Qualität durch Mitbewerber unerreichten Spezialgewebes (PBT/BVX), fühlen sich Ihre Patienten rundum wohl, ohne zu schwitzen.

Wir fertigen für nahezu alle Produkte, die geschützt werden müssen, egal welche Matratzenart und -größe oder Form. Sprechen Sie einfach mit uns!

 

Matratzenschutzbezug, Modell 7300

Modell 7300

unsere Eigenentwicklung

made in germanyDies ist unser neuestes, patentrechtlich geschütztes Mitglied in der Familie der GEFATEX® Hygiene-Schutzbezüge. Hier haben wir die Vorteile der Modelle 4200 und 4300 kombiniert. Flüssigkeiten haben hier keine Chance - auch nicht in extremen Fällen - über Nähte oder Reißverschlüsse in die Matratze zu gelangen. In den großen Flächen gibt es einfach keine Nähte mehr.

Hier stellen wir die Fähigkeiten unserer eigenen Näherei voll unter Beweis. Der Vorteil gegenüber vielen, im eigenen Land zu produzieren und damit dem Marken- und Qualitätsanspruch „Made in Germany“ gerecht zu werden.


Matratzenschutzbezug, Modell 4300

 

Modell 4300

Geschlossene GEFATEX® Hygiene-Schutzbezüge setzen wir ein bei schweren Allergikern, in der Psychosomatik und bei der Empfehlung, die Matratze in regelmäßigen Abständen zu wenden sowie bei Pflegedienstleitungen und Hygienefachkräften, die dieses Modell aus unterschiedlichen Gründen favorisieren.

Da Reißverschlüsse mit das undichteste an derartigen Bezügen sind, nähen wir hinter dem Reißverschluss eine Dichtlippe ein und setzen das Schiffchen in eine Garage. Somit ist der Bezug so sicher wie er nur sein kann. Auf gesonderten Wunsch nähen wir natürlich auch abgedeckte Reißverschlüsse.

Matratzenschutzbezug, Modell 4200

Modell 4200

unser Marktführer

Unser Renner, der seine Anerkennung durch eines der führenden Hygiene-Institute schon vor vielen Jahren erhielt und die immer wieder aufs Neue aktualisiert und bestätigt wird. Unser GEFATEX® Modell 4200 hat den Vorteil, dass es perfekt auf der Matratze sitzt und durch seine Nähart so ausgelegt ist, dass selbst an den Seiten der Matratze herab laufende Flüssigkeiten nicht über die Unterseite in die Matratze gelangen können. (Der entscheidende und wichtige Unterschied zu Bezügen mit einem Rundum-Gummizug). Das Reinigungspersonal hat keinerlei Schwierigkeiten, den Bezug den Vorschriften gemäß einwandfrei zu reinigen.

Im Fall des Falles schulen wir Ihr Personal auch. In der Regel glaubt man externen "Propheten" mehr als den eigenen Leuten!

Jedes Haus hat in der Regel unterschiedliche Matratzen im Einsatz für unterschiedliche Anwendungsgebiete. Ist eine Matratze erst einmal in einem Schutzbezug eingepackt, erkennt man nicht mehr, welche Matratze man vor sich hat. Aus diesem Grund aebeiten wir mit Farben:

GEFATEX® Hygieneschutzbezug in rot und creme